So, das ist also...

 ...die Entjungferung meines neuen Blogs. Huh. Klasse.

Man sollte dazu sagen, dass dies nicht mein erster Blog ist. Ich habe nur die dumme Angewohnheit meine Blogs immer wieder zu löschen wenn ich eine leicht depressive Phase habe. Ahahaha.

Mal schauen wie lange dieser Blog nun überlebt. Eigentlich bin ja kein Freund von diesen Online-Tagebüchern, da sie jeder lesen kann und ich wüsste nicht was die Welt mein Privatleben angeht?! Wenn ich daran denke, dass Schul- oder Arbeitkollegen meine Lebensgeschichte oder intimen Gedanken hier nachlesen können, bekomme ich echt Gänsehaut. Nein, dass muss nicht sein. ô_0

Also... mal sehen was draus wird und wie ich das hier mache... ich weiß ehrlich gesagt selber noch nicht wie ich anfangen soll.... aber das klappt schon... jah... doch... ich kriege das schon hin! ^^ 

1 Kommentar 19.3.08 01:06, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung